Die 15 legendärsten Zitate zum Trainingstag

Training Day mit Denzel Washington und Ethan Hawke enthüllt die dunkle Seite der Polizei von L.A. Hier sind 15 ikonische Zitate aus dem Film.

Trainingstag , mit Denzel Washington und Ethan Hawke , enthüllt die dunkle Seite der Polizei von Los Angelos. Das Publikum folgt einem Rookie-Polizisten an seinem ersten Tag als Drogenbeamter mit einem erfahrenen, aber schmutzigen Beamten, Alonzo. Innerhalb eines Tages erleben die beiden die Höhen und Tiefen der Manipulation des Gesetzes zu Gunsten von Alonzo, nur um am Ende die Konsequenzen zu ernten.

VERBINDUNG: 10 coolste Fakten hinter den Kulissen vom Trainingstag



Obwohl es sich um eine fiktive Geschichte handelt, Trainingstag bietet einige aufschlussreiche Dialoge und Zitate und macht es zu einem zeitlosen Filmerlebnis.

Aktualisiert am 25. Dezember 2020 von Mark Birrell: Training Day hat eines der berühmtesten Drehbücher des modernen Hollywood, da es der Film war, der Denzel Washington nicht nur einen Oscar als bester Schauspieler einbrachte, sondern auch die Karriere von David Ayer wirklich startete und ihn auf einen Weg in düster realistische Kriminalfilme brachte, die zu führen würden er wird selbst zum Blockbuster-Regisseur. Außerdem ist es im Allgemeinen voller zitierfähiger Zeilen, die den Fans im Laufe der Jahre in Erinnerung geblieben sind. Es gibt so viele großartige Zeilen aus dem Film, dass wir uns verpflichtet fühlten, unserer Liste eine zusätzliche 5 hinzuzufügen.

fünfzehnAlonzo: 'Du musst diese Liebe tief in dir verstecken, verstehst du?'

Einer der ersten Ratschläge, die Alonzo Hoyt auf ihrer langen Fahrt durch Los Angeles austeilt, scheint einer der aufrichtigsten zu sein. Alonzos Mangel an Empathie ist insgesamt kein guter Aspekt seines Charakters, aber Zeilen wie diese erinnern das Publikum daran, dass Alonzo zwar ein schlechtes Ei ist, aber aus einer Situation geboren wurde, die unabhängig von ihm bereits schlecht ist.

Der Tag, an dem Sie Ihre alte Dame ins Büro bringen, ist der Tag, an dem Sie es nicht nach Hause schaffen. Du musst diese Liebe tief in dir verstecken, verstehst du? Sonst werden diese Maden hier draußen auf der Straße es finden, sie werden es gegen dich verwenden und sie werden dich zerkauen. Trage diesen Ehering niemals zur Arbeit.

14Alonzo: 'Bumm!'

Ein Teil dessen, was das Publikum durchweg auf der Kante ihrer Sitze hält Trainingstag ist, dass sie nie ganz sicher sind, was der unberechenbare Alonzo als nächstes tun wird. Er ist effektiv psychotisch und wird alles sagen oder tun, was er braucht, um zu bekommen, was er will, was er immer für sich behält.

Während des gesamten Films überrascht er Hoyt häufig, indem er laut „Boom!“ sagt, eine Angewohnheit, die Roger teilt und die seine erschreckend explosive Natur ziemlich prägnant zusammenfasst.

13Alonzo: 'Das ist Schach, das ist kein Dame.'

Hin und wieder lässt Alonzo jedoch etwas Wahrheit herausrutschen. Während er Hoyt endlos anlügt und sein schreckliches Verhalten damit rechtfertigt, dass er es tut, um der lokalen Gemeinschaft tatsächlich zu helfen, erläutert er, wie er strategisch denkt.

Dies ist aufschlussreich, da sich herausstellt, dass der hitzköpfige Alonzo in seiner Verschwörung tatsächlich sehr gerissen und indirekt ist. Er geht nicht direkt auf das zu, was er will, und denkt immer mehrere Züge voraus.

12Smiley: 'Das Leben ist eine Reise, nicht wahr?'

Nachdem Hoyt der Hinrichtung durch Smiley und seine Crew knapp entkommen ist, weil sie feststellen, dass Hoyt früher am Tag einen Verwandten von Smiley gerettet hat, versucht Smiley, die schreckliche Tortur abzutun, die Hoyt gerade durchgemacht hat, indem er davon spricht, dass es „nur geschäftlich“ sei.

Hoyt lernt im Laufe seines Tages viel über psychotische Persönlichkeitstypen und Smileys Fähigkeit, kaltblütige Morde einfach abzutun, sagt viel über die harte Realität der kriminellen Unterwelt aus.

elfAlonzo: „King Kong hat keinen Bock auf mich!“

Eine der bekanntesten Zeilen des Films kommt ganz am Ende, als Alonzo erkennt, dass seine Zeit wirklich abgelaufen ist. Angesichts einer rebellischen Nachbarschaft, die keine Angst mehr vor ihm hat, verliert er allmählich seine kühle Fassung vor einer großen Menschenmenge.

Obwohl es oft als eine humorvolle Zeile in Erinnerung bleibt, steckt lustigerweise ein Körnchen Wahrheit in dem, was Alonzo sagt. Er ist nicht nur eines der größten Monster der Filmgeschichte, sondern er ist wohl auch viel beängstigender als jedes fiktive Biest, weil er sich wirklich echt anfühlt.

10Alonzo: „Um die Schafe zu beschützen, muss man den Wolf fangen, und es braucht einen Wolf, um einen Wolf zu fangen.“

Alonzo ist sowohl ein Held als auch ein Schurke, hat aber nach Jahren bei der Polizei seinen Sinn für Recht und Unrecht verloren. Jake Hoyt lernte nach Buch, Alonzo lernte auf der Straße und tat alles, um zu überleben. Jahrelang verwischte die Grenze zwischen Polizist und Verbrecher.

Trotz seines Fehlverhaltens gibt Alonzo Jake einen wertvollen Rat für seinen Job als Drogenfahnder. Wer die Straßen sauber halten will, muss sich die Hände schmutzig machen.

9Alonzo: 'Du bist im Büro, Baby.'

Eine der kultigsten Szenen aus Trainingstag ist am Anfang. Als das Duo in Alonzos Auto steigt (nicht vom LAPD-Motorpark), betritt Jake eine ihm unbekannte Welt.

VERBUNDEN: Die 5 besten (& 5 schlechtesten) Kriminalfilme der 2000er

Das Auto, Alonzos Büro, ist im Wesentlichen das alles sehende Auge, dessen Anwesenheit den Menschen in LA Angst und Respekt abverlangt. Alonzos „Büro“ ist voller Kriminalität, als er sich hinter dem Abzeichen versteckt und ihn (vorerst) unbesiegbar macht.

8Alonzo: 'Was für ein Tag.'

Einer der interessantesten Fakten über Trainingstag ist, dass der ganze Film an einem Tag spielt. Es gibt keine Rückblenden, Vorspiel oder verlängertes Ende, Trainingstag ist eine Achterbahnfahrt von Anfang bis Ende mit wenig bis gar keinen Pausen zwischen den Szenen.

Das ist nicht nur clever, sondern zeigt auch meisterhaft, wie viel bei jemandem wie Alonzo schief gehen kann. An der Oberfläche ist er ein Drogenbeamter, aber wenn man einen Tag lang mitfährt, zeigt sich die dunkle und schmutzige Schattenseite, wie die Dinge wirklich erledigt werden.

7Alonzo: „Niemand hat dir gesagt, dass du das Ding rauchen sollst. Sie haben die Entscheidung getroffen. Lebe mit deiner Entscheidung. Ist nicht so, als würde ich dir eine Waffe an den Kopf halten.“

Jake ist oft gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen Trainingstag Als er zurückgeht, beschließt er, auf seiner Ausbildung an der Polizeiakademie (die ihn töten würde) zu handeln und auf das zu reagieren, was Alonzo ihm beigebracht hat. Ironisch ist jedoch Alonzos Versicherung, dass er ihm keine Waffe an den Kopf hält.

VERBINDUNG: 10 knallharte Cop-Thriller zum Anschauen, wenn Sie Dirty Harry mögen

In Wirklichkeit setzt Alonzo, der Jake für all dies mitbringt, ein Ziel und eine Waffe auf seinen Kopf. Von nun an wird jede Entscheidung, die Jake trifft, von Alonzos Rhetorik diktiert und er muss damit leben.

Pokemon Schwert und Schild Starter Endentwicklungen

6Jake: 'Es macht keinen Spaß, wenn der Hase die Waffe hat, oder?'

Jake überwältigt Alonzo selten, aber wenn er es tut, ist es einen zweiten Blick wert. Jake ist das Kaninchen in der Welt der Wölfe und sein Training wird entscheiden, ob er bereit ist, eine Welt der Gewalt statt des Schutzes zu betreten.

Alonzo bewundert das Gute in Jake, weil er genau wie er war, nur um sich umzudrehen, als er erkannte, wie die reale Welt ist. Aber sobald er vorübergehend von seinem Thron entfernt wird, erkennt Alonzo, wie das Abzeichen im Weg sein kann. Jake ist sowohl eine Bedrohung als auch eine Bereicherung, jemand, den Alonzo benutzen und trainieren kann. Aber Jake fällt nicht darauf herein und macht seinen Standpunkt klar.

5Jake: 'Das hast du nicht verdient.'

Innerhalb eines Tages erkennt Jake, dass Alonzo einer Polizeimarke nicht würdig ist und den Menschen in L.A. mehr schadet als nützt. Anstatt Leben zu retten, nimmt er es; Statt Drogenfahnder ist er Drogendealer.

Alonzo manipuliert Dinge zu seinem Vorteil, während Jake versucht, Kriminelle von der Straße fernzuhalten. Innerhalb eines Tages erkennt Jake, dass der wahre Verbrecher direkt neben ihm ist.

4Alonzo: „Nichts auf dieser Welt ist umsonst, Jake. Nicht einmal Haftbefehle.'

Alonzo ist ein bisschen wie ein Opportunist, der Leute bloßstellt und benutzt, während er sein Abzeichen versteckt. Seine Straßenkenntnis verschafft ihm einen Vorteil, aber er muss sich trotzdem an das Gesetz halten.

Stattdessen macht Alonzo seine eigenen Regeln, überspringt Haftbefehle und die Mentalität, sich an das Buch zu halten. In seiner Welt nimmt Alonzo trotz der selbstlosen Natur und Position seines Jobs für sich ein.

3Alonzo: 'Sie bauen Gefängnisse wegen mir.'

Alonzo ist vielleicht ein Polizist, der Kriminelle einsperrt und die Straßen säubert, aber er weckt keine Hoffnung. Die Gefängnisse sind wegen ihm voll, aber einige dieser Verhaftungen und Inhaftierungen sind nicht gerechtfertigt.

Nach der Instanz mit Roger wird dem Publikum klar, wie die Betäubungsmittelabteilung wirklich täglich arbeitet und wie sie mit Medaillen ausgezeichnet wird.

zweiAlonzo: „Es ist nicht das, was du weißt, es ist das, was du beweisen kannst.“

Es geht nicht darum, was Sie wissen, sondern darum, wen Sie kennen. Alonzo weiß, wie das System funktioniert und versteht, dass es darum geht, was Sie beweisen können, nicht was Sie gesehen, gesagt oder geglaubt haben.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass sogar die Beweise manipuliert werden, wie bei Rogers Tod zu sehen ist. Jake lernt schnell, egal wie gerecht er ist, es bringt nichts Gutes, mit Alonzo zusammenzuarbeiten.

1Alonzo: „Willst du ins Gefängnis oder nach Hause?“

Eines der bekanntesten Zitate von Trainingstag , Alonzos Philosophie ist trügerisch. Während er versucht, den Menschen in L.A. zu helfen, nutzt er das Verbrechen wirklich zu seinem Vorteil.

Indem er nach Hause geht, hat Alonzo den Respekt und die Angst der Menschen gewonnen, und wenn er sie ins Gefängnis steckt, bringt ihm das gleiche von der Polizei ein. Es ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem beide Ergebnisse den Menschen in der Stadt schaden.

WEITER: 10 Filme, die Sie sich ansehen sollten, wenn Sie Netflix’s Bright lieben