7 Tage zu sterben: Wie viel Erz auf einer Reise zu bewirtschaften

Spieler, die sich die Zeit nehmen, in 7 Days to Die Erz und Mineralien abzubauen, werden feststellen, dass es nützlich ist, eine bestimmte Schwelle für jedes Material anzustreben.

7 Tage zu sterben Spieler müssen es sich bequem machen, Ressourcen zu sammeln, um die Zombie-Apokalypse zu überleben. Dieser Prozess erfordert Zeit, Mühe und einige Investitionen in nützliche Vergünstigungen, um die Effizienz des Bergbaus zu verbessern. Ein weiterer Aspekt beim Erwerb von Mineralien ist jedoch die Planung, wie viel Erz bei jeder Reise gesammelt werden muss, um einen angemessenen Bestand zu halten und bessere Ausrüstung und verbesserte Abwehrkräfte herzustellen. Je mehr Spieler jede Bergbaufahrt bewirtschaften, desto länger können sie ihre Handwerksrotation aufrechterhalten. Wenn sie jedoch zu viel Zeit mit dem Bergbau verbringen, werden andere Aufgaben wie die Jagd oder die Lebensmittelzucht weggenommen.

wo ist matt aus der alaskischen Buschfamilie

Verbunden: Wie man Strom in 7 Tagen freischaltet, um zu sterben (der einfache Weg)



Unabhängig davon, ob Eisen zum Schmelzen von geschmiedetem Eisen zum Aufrüsten von Zäunen oder von geschmiedetem Stahl zum Herstellen bestimmter Waffen, Werkzeuge und anderer Qualitätsgegenstände verwendet wird, ist eine ausreichende Erzversorgung entscheidend, um Zombies abzuwehren. Je länger die Spieler überleben, desto schwieriger werden die Blutmonde. Diese zunehmende Herausforderung erfordert einige Fähigkeiten im Bergbau und eine angemessene Schwelle, nach der beim Sammeln von Mineralien gesucht werden muss.

Wie viel Erz in einer Reise in 7 Tagen zu bewirtschaften, um zu sterben

Es sei denn mit Mods in 7 Tage zu sterben , Die Standardanzahl an Erz, aus der ein Stapel besteht, beträgt 6.000. Am Anfang scheint diese Zahl hoch zu sein. Wenn Spieler jedoch Erfahrung sammeln und ihr Level erhöhen, werden sie feststellen, dass es schließlich möglich wird, einen Stapel von 6.000 eines bestimmten Erzes zu erhalten, insbesondere wenn bestimmte Vorteile im Stärkebaum (Sexual Tyrannosaurus, Miner 69'er und Mother Lode) genutzt werden schnell und einfach.

Aus diesem Grund ist es Aufgabe der Überlebenden, beim Bergbau eine Mindestschwelle anzustreben. Diese Schwelle kann von Erz zu Erz variieren und sollte für die wichtigeren höher sein. Eisen zum Beispiel ist eines der nützlichsten Erze, die Spieler verwenden können, da es ein Kernmaterial ist, das für die Aufrüstung von Zäunen, die Herstellung der meisten Waffen, den Bau von Türen und anderen Verteidigungsanlagen sowie für Reparaturen erforderlich ist. Zu diesem Zweck ist ein anständiges Ziel für den Eisenabbau pro Fahrt vier Stapel von 6.000. Mit den richtigen Vergünstigungen, Speisen, Getränken und Werkzeugen kann dieses Ziel in weniger als einem halben Tag im Spiel erreicht werden.

Als nächstes kann Stein, das am einfachsten zu beschaffende Mineral, neben allen anderen Erzen gefunden werden. Der einfache Zugang zu Stone führt dazu, dass trotz des Einsatzes der Ressource bei der Herstellung vieler Gegenstände ein kleinerer Schwellenwert erforderlich ist. Zum Beispiel sind zwei Steinstapel ein vernünftiges Minimum, da die Spieler oft versehentlich zusätzliche Mengen davon sammeln, während sie sich auf andere Materialien konzentrieren.

Die verbleibenden wichtigen Ressourcen, die durch den Bergbau gewonnen werden - Kaliumnitrat, Kohle und Blei - haben alle ähnliche Schwellenwerte wie Eisen und Stein, wobei Kaliumnitrat wohl die wichtigste der drei ist, wenn man bedenkt, dass es für den Anbau von Nahrungsmitteln verwendet wird und für einige Schießpulver herstellt Bessere Feuerkraft während der Blutmonde und Formulierung von Medizin. Angesichts der Bedeutung von Kaliumnitrat sollten sich die Spieler darauf konzentrieren, mindestens vier Stapel der Ressource zu erwerben, wobei fünf oder sechs Stapel wahrscheinlich optimaler sind.

Michelle Borth, sag mir, dass du mich liebst

Wenn es um Kohle und Blei geht, die beide zur Herstellung von Schießpulver und Munition für Waffen nützlich sind, sind die Erzvorkommen etwas knapper als Eisen oder Stein. Wenn Spieler auf eines von beiden stoßen, sollten sie mindestens zwei Stapel von jeweils 6.000 anstreben. Jedoch, die schwierigeren Horde Nights alle außer bessere Feuerkraft. Überlebende werden daher so viel Munition wie möglich herstellen wollen, um die Schwelle zu erhöhen, die sie beim Abbau von Kohle und Blei festgelegt haben. Fünf oder sechs Stapel sind im späten Spiel ein solides Ziel für diese Ressourcen.

7 Tage zu sterben ist für Mac, PC, PS4 und Xbox One verfügbar.