7500: 10 Fakten, die Sie über Joseph Gordon-Levitt nicht wussten

Joseph Gordon-Levitt ist bekannt für seine Rolle im Jahr 7500 sowie seine Zusammenarbeit mit Christopher Nolan. Hier sind einige andere Fakten über den Schauspieler.

Joseph Gordon-Levitt erhielt 2019 viel Lob, als er als C0-Pilot Tobias Ellis in dem Action-Thriller-Film auftrat 7500. Im Film bereiten sich Tobias und der Rest der Flugzeugbesatzung, einschließlich seiner Flugbegleiterin, auf den Start vor, aber sobald das Flugzeug am Himmel ist, übernehmen Terroristen das Ruder.

VERBUNDEN: Die 10 besten Joseph Gordon-Levitt-Filme, laut Rotten Tomatoes



Gordon-Levitt ist auch bekannt für seine Kollaborationen mit Christopher Nolan, wie zum Beispiel Anfang und Der dunkle Ritter erhebt sich. Der Schauspieler hat in seiner Karriere in einer Vielzahl von Filmen und TV-Shows mitgewirkt. Hier sind ein paar Dinge, die Sie nicht über ihn wussten.

10Er trat als Kind in TV-Werbung auf

Als Kinderschauspieler gelang es Gordon-Levitt, Werbung für Pop-Tarts und Cocoa Puffs Müsli zu machen. Während eines Interviews mit Jimmy Fallon enthüllte er, dass es seine Eltern waren, die ihn davon überzeugten, Werbespots zu machen. Sie sagten ihm, dass er genug Geld bekommen würde, um alles zu tun, was er wollte.

Das erste, was er jemals mit dem Geld gekauft hat, das er aus Werbespots erhalten hat, war a Straßenkämpfer 2 Arcade-Automaten und seine Eltern behielten den Rest des Geldes.

nier-Automaten, was nach dem Beenden zu tun ist e

9Er ist ein Frankophiler

Gordon-Levitt hat gestanden, ein großer Bewunderer von buchstäblich allem an Frankreich zu sein. Während seiner Zeit an der Columbia University studierte er Literatur, Geschichte und französische Poesie.

Seine Liebe zu Frankreich und die Beherrschung der französischen Sprache erwiesen sich als nützlich, als er den Franzosen Philippe Petit im Film spielte Das Wandern . Der Film erzählt die Geschichte des 24-jährigen französischen Hochseilkünstlers Philippe Petit, dem es am 7. August 1974 gelang, zwischen den Türmen der Kathedrale Notre Dame und den Zwillingstürmen des World Trade Centers hindurchzugehen.

warum ist frodo am ende gegangen

8Auszeichnungen

Der Schauspieler wurde in seiner Karriere für 32 Auszeichnungen in verschiedenen Organisationen nominiert. Darunter zwei Emmys und zwei Golden Globes, leider hat er nur zwei gewonnen.

VERBINDUNG: Oscar-Verleihung: Die 10 ältesten Schauspieler, die einen Oscar gewinnen

Er ist erst 39 Jahre alt und wird hoffentlich in Zukunft mehr gewinnen. Der Schauspieler hat noch keine Oscar-Nominierung erhalten, aber wenn er die gute Arbeit fortsetzt, ist es nur eine Frage der Zeit. Es gab einige Oscar-Begeisterung um seine Leistung Das Wandern, aber das ist leider nicht passiert.

7Er gründete HitRecord

Gordon-Levitt ist der Gründer von HitRecord, Eine Online-Produktionsfirma, die es kreativen Künstlern ermöglicht, an verschiedenen Ideen zusammenzuarbeiten . Die Projekte werden als Bücher, Kurzfilme und DVDs produziert.

Derzeit hat die Plattform rund 80.000 Mitglieder. Darüber hinaus werden täglich rund 1.000 Songs, Videos, Textstücke und Kunstwerke produziert. Die Mitwirkenden der Plattform werden für ihre Arbeit bezahlt und das 2005 gegründete Unternehmen ist derzeit profitabel.

6Er bezeichnet sich selbst als Feministin

Im Oktober 2013, Gordon-Levitt enthüllte, dass er eine stolze Feministin ist . Er würdigte dies seiner Mutter und erklärte: „Meine Mutter hat mich zur Feministin erzogen. Sie war in den 1960er und 1970er Jahren in der Bewegung aktiv. Die Hollywood-Filmindustrie hat seit ihrer Vergangenheit einen langen Weg zurückgelegt. Es hat sicherlich eine schlimme Geschichte von Sexismus, aber es ist noch nicht alles.'

wie alt war prinz charles als er geheiratet hat

Gorden-Levitt schließt sich einigen anderen männlichen Stars an, die ebenfalls stolze Feministinnen sind. One Direction-Star Harry Styles hat gezeigt, dass er eine Feministin ist, ebenso wie John Hamm, Chris Martin und David Schwimmer.

5Er ist ein Regisseur und Produzent

Gordon-Levitt verdreifacht sich auch als Filmregisseur und Produzent. Sein Regiedebüt gab er mit freundlicher Genehmigung eines 24-minütigen Kurzfilms namens Funken . Der Film wurde aus einer Kurzgeschichte des Autors Elmore Leonard adaptiert. Gordon-Levitt hat auch die Broadway-Show produziert Slavas Schneeshow .

VERBINDUNG: 10 größten Filme mit und unter der Regie derselben Person (laut IMDb)

2013 drehte er seinen ersten Spielfilm Don Jon . Gordon-Levitt spielte auch in dem Film neben Scarlett Johansson. Mit nur einem Budget von 5 Millionen US-Dollar wurden 43 Millionen US-Dollar brutto gezahlt.

4Stimme Cameos

Viele Filmfans sind sich dessen nicht bewusst, aber Gordon-Levitt hatte eine Stimme in dem von Daniel Craig geleiteten Kinohit von 2019 Messer raus . Er spricht Detective Hardrock, den Polizeibeamten der Krimiserie, an, dass Martas Schwester zu Beginn des Films zu sehen ist.

Gordon-Levitt hatte auch einen Voice-Cameo-In Star Wars: Der letzte Jedi als Außerirdischer namens Slowen-Lo. Der rostfarbene Alien informiert die Polizei von Canto Bight über die Anwesenheit von Rose und Finns Schiff am Strand.

3Seine Eltern waren beide im Radio

Während Gordon-Levitt auf der großen und kleinen Leinwand viel Erfolg hatte, hatten seine Eltern Erfolg im Radio. Sein Vater Dennis Levitt arbeitete als Nachrichtendirektor für den Pacifica-Radiosender KPFK-FM.

Seine Mutter Jane Gordon versuchte es zuerst mit Politik. Sie kandidierte für den Kongress der Vereinigten Staaten in Kalifornien unter der Friedens- und Freiheitspartei. Sie bekam eine Stelle als Programmführerin bei KPFK-FM. Während ihrer Arbeit dort lernte sie Gordon-Levitts Vater kennen .

zweiEr begann im Alter von vier Jahren mit der Schauspielerei

Gordon-Levitt ist seit geraumer Zeit im Schauspielgeschäft tätig. Als er erst vier Jahre alt war, schloss er sich einer Musiktheatergruppe an und spielte schließlich die Vogelscheuche in einer Theaterproduktion von Der Zauberer von Oz.

wie viele bücher in herr der ringe

VERBINDUNG: 10 Kinderstars, auf die man in den 2020er Jahren achten sollte

Als er sechs Jahre alt war, trat Gordon-Levitt in zahlreichen Fernsehfilmen auf. Er war irgendwann der beliebteste Kinderschauspieler für Fernsehfilme. Der Schauspieler bekam während seiner Teenagerjahre weiterhin Rollen. Im Grunde hat sich fast sein ganzes Leben um die Schauspielerei gedreht.

1Sein Großvater war ein umstrittener Regisseur

Gordon-Levitts Großvater mütterlicherseits war Michael Gordon, ein Regisseur, der in den 1940er Jahren als Dialogregisseur begann. Er führte hauptsächlich bei Low-Budget-Krimi-Thrillern Regie, bevor er später durch Dramen berühmt wurde, wie Cyrano de Bergerac.

Michael befand sich jedoch auf der falschen Seite der antikommunistischen Hysterie der 1950er Jahre. Da er sich zuvor linken Organisationen angeschlossen hatte, wurde er als Kommunist eingestuft und von Hollywood auf die schwarze Liste gesetzt.