Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Sea of ​​Thieves spielen

Alles, was neue Spieler über Sea of ​​Thieves wissen müssen, einschließlich des zu wählenden Schiffes, des Geldverdienens und der schrecklichen Monster unten!

Irgendwann hat sich jeder gefragt, wie es wäre, auf hoher See herumzulaufen, zu trinken, Shanties zu singen und Schätze zu horten. Meer der Diebe ermöglicht es den Spielern, diesen Traum in einer atemberaubend malerischen Welt voller Überlieferungen, Monster und Tonnen zu entdecken. Das Studio hinter dem Spiel, Rare, ist dafür bekannt, Welten voller Tiefe, einzigartiger Geschichten und unglaublicher Bilder zu erschaffen. Sie sind das Studio hinter Hit-Spielen wie Banjo-Kazooie und Starfox-Abenteuer .

Das Spiel, das bereits 2015 auf der E3 angekündigt wurde, sorgte vor der Veröffentlichung für viel Hype. Leider wurde das Spiel bei der Veröffentlichung im Jahr 2018 wegen fehlender Inhalte kritisiert. Seitdem sind mehr als 1.000 Tage vergangen, und Rare hat diese Zeit fantastisch genutzt, indem es neue Funktionen für herausgepumpt hat Meer der Diebe Spieler mit einer konstanten Rate zu genießen.



Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Sea Of Thieves lässt monatliche Updates fallen, fügt Jahreszeiten und Battle Pass hinzu

Die Inhaltsaktualisierungen haben sich ausgezahlt. Meer der Diebe wächst weiter und hat im letzten Jahr über 15 Millionen Spieler getroffen. Bevor Sie jedoch ins Spiel stürzen und gegen den ersten angetroffenen Feind antreten, finden Sie hier alles, was neue Benutzer vor dem Spielen wissen müssen Meer der Diebe .

Was ist der erfolgreichste Film aller Zeiten?

Meer der Diebe: Preis und Plattformen

Meer der Diebe ist für Xbox One, Xbox Series X und S, Windows-PCs und -Laptops, iMacs und Macbooks verfügbar. Für Spieler, die Windows verwenden, ist das Spiel über Steam und den Windows Store erhältlich. Für Spieler mit Apple-Produkten ist das Spiel auf Steam erhältlich. Leider ist es auf PlayStation- oder Nintendo-Konsolen nicht verfügbar. Überall dort, wo die Plattform zum Spielen ausgewählt wurde, kostet der Kauf des Spiels 34,99 £ / 39,99 $. Für Xbox-Spieler oder solche, die Windows verwenden, Meer der Diebe kann als Teil des Xbox Games Pass gespielt werden, eines monatlichen abonnementbasierten Dienstes ähnlich wie Netflix für Videospiele, der nur 7,99 £ / 9,99 $ pro Monat kostet.

Sea of ​​Thieves: Spielmodi

Es stehen 2 Spielmodi zur Verfügung Meer der Diebe ;; Arena und Abenteuer. Der Abenteuermodus ist der Modus, mit dem potenzielle Spieler höchstwahrscheinlich vertraut sind. Er ermöglicht es den Menschen, die Meere zu segeln, während sie Schätze sammeln, Quests ausführen und gegen andere Spieler und Monster kämpfen. Der Arena-Modus ist ein PvP-fokussierter Battle-Royal-Modus, der leider nie wirklich gestartet ist. Über 95% aller Aktivitäten im Spiel finden im Abenteuermodus statt. Das führte vor kurzem Meer der Diebe Entwickler geben bekannt, dass sie den Arena-Modus nicht mehr aktualisieren werden, obwohl er für die kleine Anzahl von Spielern, die ihn genießen, unverändert im Spiel bleibt. Aus diesem Grund konzentriert sich dieser Artikel fast ausschließlich auf den Abenteuermodus, aber Informationen über die Arbeit am Schiff, das zu wählende Schiff usw. gelten für beide Modi.

Meer der Diebe: Ein Schiff wählen

Meer der Diebe ist in erster Linie ein Multiplayer-Spiel, und aus diesem Grund ist das kleinste verfügbare Schiff ein 2-Spieler-Schiff namens Sloop. Darüber gibt es ein 3-Spieler-Schiff namens Brigantine und ein 4-Spieler-Schiff namens Galleon. Mit zunehmender Größe der Schiffe wächst auch die Teamarbeit, die erforderlich ist, um sie ordnungsgemäß zu segeln. Das heißt, es ist immer am besten, mit mindestens einem anderen Spieler zu spielen, und die maximale Größe einer Gruppe beträgt 4 Spieler. Spieler sollten immer das Schiff wählen, das der Anzahl der Spieler in ihrer Gruppe am nächsten kommt.

Verwandte: Alle Microsoft Xbox-Konsolen, am schlechtesten bis am besten bewertet

Der Sloop ist als Solospieler überschaubar, und zwar PvP kann zunächst ein Kampf sein sind die PvE-Elemente alle alleine machbar. Wenn also niemand zum Spielen da ist oder die Spieler nur eine Weile alleine über die Meere segeln möchten, ist eine Schaluppe definitiv das richtige Schiff. Das Spiel bietet eine offene Crew-Option für Spieler, die Crewmitglieder suchen, obwohl dies oft dazu führen kann, dass sie mit unerfahrenen oder trollenden Spielern gepaart werden. Der beste Ort, um andere Spieler für Ihre Crew zu finden, ist der Offizielle Meer der Diebe Discord, dessen Kanäle speziell für Spieler aller Spielstärken eingerichtet wurden, um zusammen zu spielen.

Tipps von Sea of ​​Thieves: Arbeiten am Schiff

Unabhängig von der Größe des Schiffes sind alle 3 Schiffe in verfügbar Meer der Diebe haben das gleiche allgemeine Setup in Bezug auf Segeln, Stoppen und PvPing. Jede Besatzung sollte einen Steuermann haben, der das Schiffsrad steuert und andere Besatzungsmitglieder anweist, was und wann bestimmte Aufgaben wie das Anheben eines Segels oder das Abwerfen des Ankers auszuführen sind. Das Rad führt das Schiff nach links, rechts oder geradeaus.

Um die optimale Geschwindigkeit aufrechtzuerhalten oder zu verlangsamen, müssen die Spieler die Segel setzen. Die Windrichtung, die durch einfaches Beobachten des Windes gesehen werden kann, bestimmt ihre Fähigkeit, schnell oder langsam zu fahren. Wenn ein Schiff mit dem Wind segelt und die Segel abgewinkelt sind, um es zu fangen, fährt das Schiff mit voller Geschwindigkeit voraus. Wenn ein Schiff gegen den Wind segelt oder die Segel nicht abgewinkelt sind, um den Wind zu fangen, bewegt sich das Schiff langsamer. Das Aufrechterhalten der Schiffsgeschwindigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil des Gewinnens einer Schlacht. Lassen Sie sich also nicht von niedlichen Personen ablenken Meer der Diebe Haustiere an Bord.

Der Anker ist einfach - die Spieler können ihn fallen lassen, um schnell zum Stillstand zu kommen und sich nicht zu bewegen oder zu drehen. Wenn ein Anker abgesenkt wird, bleibt das Schiff auch bei Sturm oder bei gesenkten Segeln stabil. Wenn der Anker eines Schiffes unten ist, können feindliche Schiffe leicht angreifen, da das verankerte Schiff erst dann manövrieren kann, wenn es angehoben wurde. Dies kann bei größeren Schiffen viel Zeit in Anspruch nehmen. Das einzige Mal, wenn Spieler den Anker ihres Schiffes fallen lassen sollten, ist, in einem Sturm ruhig zu bleiben oder schnell anzuhalten, um einen Absturz zu vermeiden. Der beste Weg für Spieler, ihr Schiff anzuhalten, besteht darin, die Segel des Schiffes vollständig anzuheben, wodurch das Schiff schließlich bis zum Anschlag verlangsamt wird. Der Anker kann auch schneller angehoben werden, indem mehrere Spieler ihn gemeinsam anheben.

Meer der Diebe: Unternehmen, Quests und Abgesandte

Jedes Mal, wenn Spieler in ein neues laden Meer der Diebe Sitzung laichen sie auf einer Art Insel namens Außenposten. Außenposten sind großartige Orte für Spieler, um anzufangen, da sie voller Ressourcen sind, mit denen sie das Schiff auffüllen können, die es den Spielern ermöglichen, Kosmetika für ihr Schiff und ihren Charakter zu kaufen und zwischen ihnen zu wechseln, und vor allem neuen Spielern ermöglichen, mit Vertretern für zu interagieren drei der sechs Meer der Diebe Unternehmen im Abenteuermodus. Unternehmen sind die Art und Weise, wie Spieler im Spiel Gold verdienen, und mit der seltenen Ausnahme sind Unternehmensvertreter, an die die Spieler jeden gefundenen Schatz verkaufen. Jede Firma repräsentiert einen anderen Schatztyp, von Schädeln bis zu explosiven Fässern, und jede Firma kauft ihre jeweiligen Schatztypen nur von Spielern. Die Ausnahme bildet die Firma Reaper's Bones, die alle Arten von Schätzen von Spielern auf der Insel Reaper's Hideout kauft.

Verwandte: Jedes Xbox-exklusive Spiel kommt im Jahr 2021

Die 3 Unternehmen, die neuen Spielern bei Outposts zur Verfügung stehen, sind die Gold Hoarders, der Order of Souls und die Merchant Alliance. Sobald ein Spieler eine Piratenlegende wird, wird eine vierte Kompanie - Athenas Vermögen - verfügbar. Diese vier Unternehmen bieten den Spielern eine Vielzahl von Quests an, wobei jedes Unternehmen einzigartige Quests hat, die exklusiv für sie sind. Quests sind Missionen, die Spieler auswählen können, um Schätze zu verdienen. Sie reichen von der Schatzsuche nach 'x markiert den Punkt' bis hin zum Auffinden und Kämpfen von Skelettkapitänen. Je mehr Schätze ein Spieler an ein bestimmtes Unternehmen verkauft, desto höher wird sein Level bei diesem Unternehmen und desto profitabler werden die Quests, die von diesen Unternehmen angeboten werden. Speichern Sie das Gold und kaufen Sie ein brandneues Meer der Diebe Schiffskosmetik.

Nachdem die Spieler drei Beförderungen bei einem Unternehmen erhalten haben, können sie sich als Abgesandter entscheiden, indem sie abstimmen, um dieses Unternehmen an einem kleinen Tisch, normalerweise neben den Unternehmensvertretern, bei Outposts oder Reaper's Hideout zu vertreten. Wenn Sie als Unternehmensabgesandter abstimmen, wird die Flagge des Unternehmens am zentralen Mast und auf der Rückseite des Schiffs der Besatzung gehisst, und die gesamte Besatzung wird für die Dauer dieser Sitzung unabhängig von den einzelnen Beförderungsstufen zum Abgesandten. Wenn die Besatzungen einen Schatz für die Gesellschaft finden, deren Abgesandte sie sind, wird ihre Abgesandte höher, bis zur 5. Klasse. Je höher die Abgesandte einer Besatzung wird, desto mehr Gold und Ansehen wird die Besatzung bei Verkauf der Besatzung mit mehr Gold und Ansehen belohnen Sie sind ein Schatz, daher lohnt es sich, den Schatz bis zum Erreichen der 5. Klasse festzuhalten. Unternehmen bieten den Besatzungen auch spezielle, wertvolle Quests an, wenn sie die 5. Klasse erreichen.

Meer der Diebe: Weltereignisse und Fort der Verdammten

Meer der Diebe ist ein visuell atemberaubendes Spiel, das in 4k noch besser aussieht, aber zwischen einigen Quests und dem Genießen der Aussicht können die Spieler eine Vielzahl von Markierungen am Himmel bemerken, die wirklich auffallen. Diese Markierungen bedeuten jeweils ein einzigartiges Weltereignis oder ein Fort of the Damned-Ereignis. Abgesehen von Fort of the Damned gibt es 4 Weltereignisse: Skeleton Fort, Skeleton Fleet, Ghost Fleet und Ashen Winds. Weltereignisse und Fort of the Damned bieten Spielern die Möglichkeit, viele Schätze zu verdienen, darunter einige seltene und einzigartige Gegenstände. Die Weltereignisse sind jedoch für alle auf dem Server sichtbar, und es kann immer nur ein Weltereignis gleichzeitig aktiv sein, was bedeutet, dass sie häufig ein Hotspot für PvP-Begegnungen sind. Weltereignisse sind nicht unternehmensspezifisch, dh sie bieten eine Vielzahl von Schatztypen.

Das Weltereignis des Skeleton Fort wird durch eine graue Schädelwolke über dem Ort der Insel dargestellt, auf dem das Ereignis entstanden ist. Dies kann jede der Fort-Inseln sein, die auf der ganzen Welt verteilt sind Meer der Diebe Karte. Während die Spieler am Skeleton Fort vorfahren, werden sie von Skelett-NPCs begrüßt, die von verschiedenen Orten auf der Insel aus Kanonenschüsse auf ihr Schiff schießen. Sobald diese Kanonen gelöscht sind, besteht das Ziel des Ereignisses darin, 12 Wellen von Skeletten zu entfernen, bevor ein Skelettkapitän mit einer weiteren Welle erscheint. Wenn du diese Welle löschst, entsteht der Endgegner, ein Skelett-Lord, der eine Menge Gesundheit hat und den Spielern viel Schaden zufügt. Meer der Diebe Skelettlords können schwer zu schlagen sein Aber nachdem sie getötet wurden, werden die Spieler mit einem Schlüssel belohnt, der ein Gewölbe auf der Festungsinsel öffnet, das mit vielen Schätzen gefüllt ist.

Verwandte: Xbox One's Best Hidden Gems & übersehene Spiele

Das Weltereignis der Skeleton Fleet wird durch eine graue Wolke dargestellt, die wie eine Galeone geformt ist, das größte Schiff. Das Ereignis tritt normalerweise in der Nähe der Kartenmitte auf, kann aber auch in der Nähe des Randes auftreten. Wenn sich eine Besatzung dem Standort der Skelettflotte nähert, erscheint eine Titelkarte, die die Spieler darüber informiert, dass sie in die Flotte eingetreten sind. Kurz darauf beginnt die erste von drei Wellen und 1-2 Skelettschiffe (ja, mit Skeletten besetzte Schiffe) erscheinen aus dem Wasser und greifen das Schiff des Spielers an. Das Ziel ist es, alle 3 Wellen der Skelettflotte zu versenken, aber im Gegensatz zum Skelettfort ist das Plündern nicht für das Ende reserviert. Jedes Skelettschiff, das eine Besatzung versenkt, lässt einen Schatz fallen, wobei das letzte Schiff den größten Transport fallen lässt. Daher ist es wichtig, dass die Besatzungen darauf achten, wo sie Schiffe versenken, und versuchen, die Beute auf ihrem Weg zu sammeln.

Das Ereignis der Geisterflotte wird durch eine rote Wolke in Form eines Piratenschädels dargestellt. Der rote Schädel ist Captain Flameheart, ein Charakter in Meer der Diebe Überlieferungen, die einen massiven Einfluss hatten. Captain Flameheart ist verantwortlich für die Ashen Lords, die Boss-Spieler kämpfen beim nächsten Weltereignis, den Ashen Winds. Die Geisterflotte ist dem Ereignis der Skelettflotte nicht unähnlich: Das Ziel ist es, Wellen von Schiffen zu besiegen. Diese Schiffe sind jedoch Geisterschiffe, was bedeutet, dass sie durch Spielerschiffe fahren können, wenn sie nicht vorsichtig sind, und dabei einen Haufen Schaden anrichten. Es gibt viel mehr Geisterschiffe als Skelettschiffe. Die meisten Geisterschiffe benötigen jedoch nur 3 Kanonenschüsse, um sie zu töten. Nachdem die Spieler genug von den niederen Geisterschiffen getötet haben, werden sie mit der letzten Welle und Kapitän Flamehearts eigenem Schiff, der brennenden Klinge, sowie zwei Kapitänsschiffen konfrontiert. Diese Schiffe sind alle von einer Reihe von Geisterschiffen geschützt, und jedes der Bossschiffe lässt einen Schatz fallen. Wenn Spieler das Ereignis beenden möchten, ohne alle 3 Bossschiffe zu töten, können sie die brennende Klinge selbst töten, die den größten Schatz fallen lässt und das Ereignis beendet.

Das Ashen Winds-Ereignis wird durch einen massiven roten Tornado dargestellt und kann auf einer Reihe von Inseln auf der Karte erscheinen. Bei der Ankunft am Ort können die Spieler Skelette sehen, die einen der oben genannten Ashen Lords beschwören. Es gibt vier Ashen Lords-Spieler, die alle die gleichen Fähigkeiten und die gleiche Gesundheit haben. Das Ziel ist es, jeden Ashen Lord zu töten, der erscheint, aber die Ashen Lords haben 3 Gesundheitsstufen, zwischen denen sie niederknien und so aussehen, als wären sie verletzt. Lass dich davon nicht täuschen, füge ihnen weiterhin Schaden zu, während sie knien. Ashen Lords sind das einzige Weltereignis mit unerwartetem Fernkampfschaden, da viele ihrer Angriffe das Schiff einer Besatzung treffen können, wenn sie zu eng geparkt sind. Es ist also gut, das Schiff ein Stück weit vom Meer entfernt zu lassen. Spieler sollten ihr Schiff jedoch nicht zu weit weg lassen, falls sie zurückstürzen müssen, um es vor anderen Spielern zu verteidigen. Sobald der aschfahle Lord tot ist, fallen viele Schätze um die Insel, einschließlich eines feuerspeienden Schädels, den die Spieler wie einen Flammenwerfer benutzen können.

Das Fort der Verdammten ist das einzige Ereignis, das durch einen Marker am Himmel sichtbar ist, der nicht auf natürliche Weise gestartet wurde. Das Fort wird durch einen grauen Schädel mit leuchtend roten Augen dargestellt und kann nur auf einer Insel gefunden werden, die auch Fort der Verdammten genannt wird. Dieses Event muss von Spielern gestartet werden und ist das wertvollste Event in Meer der Diebe . Um das Event zu starten, muss eine Crew sechs verschiedene Laternenfarben von der Fähre der Verdammten sammeln, zu denen die Schiffsspieler nach dem Tod geschickt werden, um zu warten, bis ihr Respawn verfügbar ist. Jede Laternenfarbe bezieht sich auf eine bestimmte Todesart: Gift, PvP, Blitz, Feuer, Skelett und Hai. Spieler benötigen außerdem einen Ritualschädel, den sie erhalten können, indem sie Skelettschiffe töten oder Weltereignisse abschließen. Sobald sie all das haben, können sie zum Fort der Verdammten gehen und es beginnen, indem sie die Lichter und den Schädel an den entsprechenden Stellen platzieren. Das Fort funktioniert ähnlich wie ein reguläres Fort-Event. Der große Unterschied besteht darin, dass der Schlüssel für dieses Gewölbe für alle Spieler auf der Karte sichtbar ist und die Beute viel besser ist. Diese Beute, die eine sehr seltene Truhe der Legenden enthält, macht das Ereignis für alle Spieler auf dem Server sehr attraktiv und führt oft dazu, dass viele von ihnen versuchen, es zu stehlen.

Meer der Diebe: PvE und PvP

Meer der Diebe möchte wirklich, dass sich die Spieler in das Spiel vertieft fühlen, und um dies zu unterstützen, gibt es viele PvE-Erfahrungen, auf die die Spieler achten müssen, einschließlich einiger sehr beängstigender Mega-Monster im Megalodon und Kraken. Skelettschiffe können auch zufällig laichen und starten aus der Tiefe unter Wasser neben dem Schiff einer Besatzung mit bereitstehenden Kanonen. Aber nicht nur die Spieler des Ozeans sollten sich Sorgen machen, denn natürliche Wetterereignisse wie Nebel, Sturm und ereignisaktive Vulkane plagen die Meer der Diebe Welt. Es gibt nicht viele Dinge, die Spieler gegen die Wetterereignisse tun können, und sie bieten keine Belohnung an. Sie werden daher am besten vermieden. Die Ozeanbrut kann jedoch sehr wertvoll sein.

Verwandte Themen: PS5, Switch & Xbox Serie X: Welche Spiele werden im Jahr 2021 noch angeboten?

Die Kraken, die nur zwischen aktiven Weltereignissen um ein Schiff herum entstehen kann, ist ein massiver Tintenfisch, der sich um das Schiff einer Besatzung wickelt und es daran hindert, sich fast vollständig zu bewegen. Der Kraken bietet nur eine sehr geringe Belohnung. Daher ist es am besten, wenn die Spieler die Segel ihres Schiffes auf vollen Wind und Kanonen an einigen Tentakeln ausrichten, um zu entkommen, anstatt zu versuchen, den Kill zu erzielen. Der Megalodon kann es wert sein, getötet zu werden, besonders wenn die Spieler in der Stimmung sind und diese Farbe des Megalodons noch nicht getötet haben, da die Beute in Ordnung ist und der Kampf einfach ist. Skelettschiffe sind es fast immer wert, getötet zu werden. Die Beute ist gut und enthält immer einen rituellen Schädel. Wenn Spieler in der Lage sind, an Bord des Skelettschiffs zu gehen, um zu verhindern, dass sie Löcher reparieren, sinken sie schnell.

PvP in Meer der Diebe Dies kann schwierig sein, insbesondere für neue Spieler. Daher ist es wichtig, immer den Horizont für andere Schiffe zu überprüfen, um nicht angeschlichen zu werden. Die Entscheidung, ob man bleiben und kämpfen oder fliehen soll, ist schwierig, insbesondere wenn sich an Bord ein Schatz befindet, den die Spieler behalten möchten. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Spieler nicht besser werden, wenn sie nicht im PvP spielen. Wichtig ist, dass die Crew, die ihr Schiff und ihre Reparaturen am besten verwaltet, am wahrscheinlichsten gewinnt. Daher sollten die Spieler ruhig und konzentriert bleiben, um sicherzustellen, dass die Löcher geflickt und die Segel abgewinkelt sind. Wenn die Spieler nicht in der Stimmung für PvP sind, können sie jederzeit versuchen, alle Schiffe, auf die sie stoßen, zu verbünden.

Meer der Diebe: Tall Tales

Tall Tales sind geschichtengetriebene Quests, die in verfügbar sind Meer der Diebe . Die Quests bieten nur eine sehr geringe Belohnung in Bezug auf Schätze, machen aber sehr viel Spaß und sind eine schöne Abwechslung zu den typischen Quests, die von Unternehmen angeboten werden. Insgesamt gibt es bisher zwölf Tall Tales; Die Jungfernfahrt (eine Einführung in Tall Tale), 9 Shores of Gold-Geschichten sind Tall Tales und 2 Ashen Age-Geschichten sind Tall Tales. Im Laufe der Zeit werden weitere Geschichten aus dem Ashen-Zeitalter hinzugefügt, da der Handlungsbogen noch nicht vollständig ist. Jedes Tall Tale muss als bestimmter Ort auf dem aktiviert werden Meer der Diebe Karte, und bestimmte Tall Tales können nicht gespielt werden, bis die Spieler bestimmte andere Tall Tales beendet haben. Spieler können anhand der auf ihrem Schiff verfügbaren Karte sehen, welche Tall Tales verfügbar sind und wo sie darauf zugreifen können. Jede der zwölf Tall Tales wird durch ein einzigartiges Logo auf der Karte dargestellt, das direkt über der Insel schwebt, auf der die Tall Tale aktiviert werden kann.