Spider-Vers-Trends mit Erinnerungen Der Spider-Man-Film verlässt Netflix am Weihnachtstag

Sonys erfinderischer Animationsfilm Spider-Man: Into the Spider-Verse ist auf Twitter angesagt, da die Fans feststellen, dass er Netflix am Weihnachtstag verlässt.

wie viele episoden in darling in the franxx

Sonys erfinderischer Animationsfilm Spider-Man: In den Spider-Vers ist ein Trend bei Twitter, da die Fans feststellen, dass Netflix am Weihnachtstag verlassen wird. Der Film von 2018 war das erste Mal, dass Miles Morales (Shamiek Moore) als Hauptdarsteller in einem Spider-Man-Film auftrat und Kinogänger in das Konzept mehrerer Universen einführte, in denen mehrere Spider-Men existieren. Das Multiversum-Konzept war so beliebt, dass es inspiriert zu sein scheint Bestaunen Sie, einer ähnlichen Formel zu folgen in der kommenden Spider-Man: Heimkehr 3 . Der Film wurde sowohl für seine einzigartigen Animationstechniken als auch für seine Geschichte gelobt, die sieben verschiedene Versionen des Helden zusammenbrachte, darunter Spider-Man Noir (Nicolas Cage) und Spider-Ham (John Mulaney).

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Spider-Man: In den Spider-Vers Am Ende war er einer der am besten bewerteten Filme des Jahres 2018 und gewann den Oscar für das beste animierte Bild bei den Oscars 2019, ein seltener Sieg für einen Nicht-Disney- oder Pixar-Film. Der Film hat auch ein gesundes Leben auf Netflix genossen und ist durchweg einer der am meisten gestreamten Animationsfilme im Dienst. Die Fans werden jedoch die Chance verlieren, den Film zu sehen, wann immer sie wollen, mit der Nachricht, dass der beliebte Film Netflix am Weihnachtstag, dem 25. Dezember, in den USA verlässt.



Verwandte: Spider-Man 3 Der Spider-Vers der MCU zu sein, wäre eine schlechte Idee

Die Fans wachen jedoch gerade erst mit dieser Tatsache auf Spider-Man: In den Spider-Vers ist Trend auf Twitter dank der bevorstehenden Netflix-Entfernung. Der Trend wurde von der Twitter-Nutzerin Ashley K. gestartet, die eine Erinnerung an den Film twitterte, der Netflix am Dienstag verlassen hat. Bis Mittwoch twitterten Tausende von Fans über den Film und erinnerten sich gegenseitig daran, ihn sich noch einmal anzusehen, bevor er geht. Unten sehen Sie den Tweet, der den Trend ausgelöst hat:

Die Nachrichten werden wahrscheinlich Fans des Erfolgsfilms ermutigen, ihn endgültig zu kaufen, entweder als physische Kopie oder digital, aber es ist auch eine Erinnerung an die Qualität des Films. Es ist selten, dass ein Film im Trend liegt, weil er Netflix verlässt, insbesondere einen, der erst 2018 veröffentlicht wurde. Die Situation ist ähnlich wie bei populären TV-Shows Freunde und Das Büro wurden angekündigt zu verlassen.

Ersteres wurde Anfang 2020 abgehoben, und letzteres fährt am 31. Dezember zum NBC-Streaming-Dienst Peacock. Es ist ein Beweis dafür, dass Tom Holland zunächst als Überbleibsel angesehen wurde, bis er in die Live-Action zurückkehrte Spider-Man: Weit weg von zu Hause , Spider Man: In den Spinnenvers wurde ein eigenständiges kulturelles Phänomen und wird offiziell geliebt. Und mit einer Fortsetzung im Jahr 2022 wird der animierte Spider-Vers nur noch populärer.

Wann wissen Luke und Leia, dass sie Geschwister sind?

Quelle: Twitter