Star Wars: Warum C-3PO in der Original-Trilogie ein silbernes Bein hatte

C-3PO hat in der Star Wars-Saga verschiedene Looks durchlaufen, und in der ursprünglichen Trilogie hatte er ein silbernes Bein. Folgendes ist mit ihm passiert.

C-3PO hatte ein silbernes Bein in der Krieg der Sterne ursprüngliche Trilogie, aber warum war das so? Das Krieg der Sterne Das Universum begann 1977 mit dem Film, der heute als bekannt ist Star Wars: Eine neue Hoffnung , die die Zuschauer in eine weit entfernte Galaxie führte und sie mit den Haupthelden und Bösewichten der Saga bekannt machte. Unter diesen Charakteren befand sich C-3PO (Anthony Daniels), ein Serienprotokolldroide, der oft von seinem Freund und Astromech-Droiden R2-D2 begleitet wurde.

die prinzessin und der frosch originalgeschichte

C-3PO ist eine der wenigen Figuren, die in allen Filmen der Krieg der Sterne Saga, allerdings mit ein paar Änderungen in seinem Aussehen. Die Prequel-Trilogie, die das erzählte Hintergrundgeschichte von Anakin Skywalker / Darth Vader , zeigte auch die Ursprünge von C-3PO, der von einem jungen Anakin vor den Ereignissen von gebaut wurde Star Wars: Episode I - Die Phantombedrohung . C-3PO erschien ohne seinen goldenen Look, da er noch nicht fertig war. R2-D2 wies darauf hin, dass er nackt war. Es dauerte nicht bis Star Wars: Episode II - Angriff der Klone dass er fast vollständig war, als Anakins Mutter ihn mit einem angelaufenen grauen Überzug bedeckte, um ihn vor Tatooines sandiger Umgebung zu schützen, und er schließlich seinen unvergesslichen goldenen Blick bekam Klonkriege , um seiner neuen Rolle im Dienste von Padmé Amidala besser gerecht zu werden.



Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Verwandte: Star Wars: Warum C-3PO nicht weiß, wer Leia in einer neuen Hoffnung ist

Warum hat Jake zweieinhalb verlassen?

In Star Wars: Eine neue Hoffnung C-3PO erscheint mit einem silbernen Bein und zeigt weiterhin diesen besonderen Look Star Wars: Das Imperium schlägt zurück und Star Wars: Rückkehr der Jedi . Als die Fortsetzung der Trilogie eintraf, wurde das silberne Bein von C-3PO repariert und stattdessen erhielt er einen roten Arm, der auch später repariert wurde. Wenn man die Skywalker-Saga in chronologischer Reihenfolge betrachtet, erscheint das silberne Bein von C-3PO plötzlich und ohne mögliche Erklärung, obwohl bekannt ist, dass die Änderung der Beschichtung irgendwann während seiner Zeit im Dienste von Bail Organa nach den Ereignissen von stattgefunden hat Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith .

Der Grund für das nicht übereinstimmende Bein von C-3PO ist noch unbekannt, und viele Krieg der Sterne Die Fans haben sogar daran gezweifelt, dass er jemals ein silbernes Bein hatte, was es zu einem guten Beispiel für den Mandela-Effekt macht. Anthony Daniels selbst hat sich bereits gemeldet Bestätigen Sie, dass C-3PO immer ein silbernes Bein hatte und teilte sogar mit, dass es beim Filmen etwas problematisch war, da es das goldene Bein und die Wüste widerspiegelte. Da weder die Filme noch anderes Canon-Material erklärt haben, wie C-3PO ein silbernes Bein bekam, glauben die Fans, dass sein Bein während der Klonkriege beschädigt wurde und daher ersetzt werden musste - aber wer es tat, konnte keine goldene Platte finden, mehr so wie er mit goldener Farbe bedeckt war, nicht so gemacht, und so wurde ihm eine silberne (die an sein ursprüngliches Aussehen erinnert) gegeben.

Star Wars Legenden Auf der anderen Seite könnte es eine Erklärung dafür geben, warum und wie C-3PO sein silbernes Bein bekommen hat. Im Buch C-3PO: Geschichten vom Goldenen Droiden , sein Bein wurde von Jace Forno gesprengt, und das Ersatzknie hatte eine geheime Programmierung, die seine reguläre Persönlichkeit außer Kraft setzte; R2-D2 ersetzte später das Bein und C-3PO normalisierte sich wieder. Zum Glück für C-3PO ist sein silbernes Bein nicht allzu offensichtlich, da es das andere Bein widerspiegelt, weshalb es die Fans seit Jahren verwirrt und möglicherweise nicht notwendig ist Krieg der Sterne um zu erklären, was damit passiert ist - schließlich könnte die Geschichte von C-3PO ein Rätsel gebrauchen.